Wie wird man Tester für Webseiten?

Beim Crowdtesting beauftragt ein Unternehmen über eine Testing-Plattform den Test einer Webseite, einer App oder eines Online-Shops auf funktionale Fehler, Unstimmigkeiten, Schwierigkeiten in der Bedienung etc.

Warum wird das gemacht? Ganz einfach: Ein Unternehmen benötigt eine fehlerfreie und reibungslos funktionierende Plattform, damit User die Webseite, die App oder den Online-Shop gerne nutzen und weiterempfehlen. Nur dann kann der Online-Auftritt wirklich erfolgreich sein. Natürlich wird der Online-Auftritt auch intern – also vom Unternehmen selbst – geprüft. Aber viel wichtiger ist doch, ob der Online-Auftritt draußen in der Welt, auf ganz unterschiedlichen Geräten, bei unterschiedlichen Bedingungen und ohne Vorkenntnisse zum Unternehmen auch funktioniert. Und hier kommt das Crowdtesting ins Spiel.

Wie wird man Tester für Webseiten?

Beim Crowdtesting kann grundsätzlich jeder mitmachen, der Spaß hat, im Internet zu surfen. Fachliche Voraussetzungen werden bei den meisten Testing-Plattformen nicht gefordert. Denn es geht ja darum, dass sowohl der Büroangestellte als auch der Computer-Spezialist gleichermaßen die zu untersuchende Webseite fehlerfrei bedienen kann. Dabei wird der IT-Spezialist wohl eher Fehler finden, die die Sicherheit einer Webseite anbelangen. Einem „normalen“ User wird wahrscheinlich auffallen, wenn ein Bild nicht richtig angezeigt wird oder die Verlinkung zu einer anderen Seite fehlerhaft ist.

Das Wichtigste: Es muss Spaß machen! Oder was meint ihr? Habt ihr Erfahrungen gemacht als Crowd-Tester?

Wie wird man Tester für Webseiten? Anmelden und loslegen. Hier findet ihr eine Übersicht einiger deutschsprachiger Crowdtesting-Plattformen. Viel Spaß!

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Stefan sagt:

    Bei uns gibt es regelmaessig User-Testings, von Apps oder Webseiten. Einfach registieren und mitmachen auf http://www.workhub.com.

  2. iPete sagt:

    Ich mach das schon eine ganze Weile und ich bin kein ITler. Es macht viel Spaß, kann aber auch mal frustrierend sein, wenn andere Tester einen Bug schneller finden. Es dauert ein Weilchen bis man schneller wird bei der Suche und irgendwann bekommt man so einen Blick, da weiß man schon nach was man suchen muss. Aber meine Tricks verrate ich hier nicht 😉

Kommentar verfassen