So schenkt man heute: Unternehmensanteile verschenken

Companisto-GutscheinGewinnt einen Companisto-Gutschein im Wert von 25 Euro!

Weihnachten steht kurz bevor. Wer sich noch nicht um Geschenke für die Liebsten gekümmert hat, muss langsam Gas geben. Der Endspurt des Weihnachtsshoppings hat begonnen. Doch was schenkt man heutzutage? In Zeiten wo die meisten Menschen alles haben und sich vor allem alles selber kaufen können. Sollte es da nicht etwas persönlicher oder ausgefallener sein? Genau das hat sich auch die Crowdinvesting Plattform Companisto gedacht und pünktlich zu Weihnachten die Companisto-Geschenkgutscheine auf den Markt gebracht. Warum nicht einfach mal Unternehmensanteile verschenken? Das könnte doch genau die richtige Investition für die Zukunft sein. Ein Geschenk also, das nicht gleich im Regal landet oder im Schrank verschwindet. Darüber kann man sicher auch im nächsten Jahr noch sprechen!

Unternehmensanteile verschenken – Wie funktionieren Companisto-Gutscheine?

Die Gutscheine von Companisto können mit einem Betrag zwischen 5 und 5.000 Euro ausgestellt werden. Für den Gutscheinbetrag kann der Beschenkte Anteile an den Startups erwerben, die auf Companisto ihre Crowdinvesting Kampagne gestartet haben. Der Beschenkte bekommt den Gutschein ganz bequem per Post nach Hause geschickt – wenn gewünscht wird der Beschenkte auch namentlich genannt – und hält damit ein richtiges Geschenk in der Hand. Übrigens: Für Kurzentschlossene gibt es den Gutschein auch zusätzlich per E-Mail – damit ist das Geschenk in jedem Fall pünktlich zum Fest da!

Der Companisto-Geschenkgutschein wird ganz einfach auf www.companisto.de eingelöst. Dazu meldet man sich auf der Website an und erwirbt die Menge an Anteilen des ausgewählten Startups. Auf der Bezahlseite wird der Gutscheincode eingegeben – fertig! Die Gutscheinbedingungen sind ebenfalls auf der Website nachzulesen.

Gewinnspiel: Gewinnt einen Companisto-Gutschein im Wert von 25 Euro!

Wir verlosen pünktlich zu Weihnachten einen Gutschein von Companisto im Wert von 25 Euro. Der Gewinner kann aktuell in die Startups BiteBox, dem neuen Trend-Snack-Konzept fürs Büro oder in Meine-Spielzeugkiste, dem Marktführer für den Verleih von Spielwaren in Deutschland, investieren. Oder er wartet auf das nächste spannende Startup, denn der Gutschein ist ab Ausstellungsdatum 24 Monate lang gültig!

Was müsst ihr tun um zu gewinnen?

Ganz einfach! Schreibt uns einen Kommentar und sagt uns, wie ihr die Geschenkidee ‚Unternehmensanteile verschenken‚ findet. Teilnahmeschluss ist der 19. Dezember 2013 (15 Uhr). Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Die E-Mail-Adresse wird natürlich nicht an andere weitergegeben oder veröffentlicht. Der Gewinn wird freundlicherweise von companisto zur Verfügung gestellt.

Das könnte Dich auch interessieren...

13 Antworten

  1. Oliver Werner sagt:

    Ich finde diese Geschenkidee innovativ und spannend.

  2. Simone sagt:

    Eine zeitgemäße Geschenkidee. Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit :D

  3. Michael sagt:

    Ein Geschenk mit Zukunft. Selbst wenn das Start-up Pleite geht, kann man über Jahre hinweg den Weg eines Unternehmens verfolgen und auch etwas über Ökonomie lernen. Und im Idealfall sogar noch eine gute Rendite bekommen.

    Der Spruch von Simone ist toll! Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit :)

  4. Lara sagt:

    Ich finde die Idee toll. So schenkt man eine Investition in die Zukunft, das ist doch eine gute Sache!

  5. Kim sagt:

    Klasse Geschenkidee – viel mehr Potenzial als die 10DM Münzen die ich immer bekommen habe ;)

  6. Nicole sagt:

    Mal was neues, so hat man lange etwas von dem Geschenk und kann die Entwicklung des entsprechenden Startup’s verfolgen.

  7. Rupert Bristle sagt:

    Liebes Companisto-Team,

    diese ist eine sehr gute Idee, normalerweise bekommt man oft zu Weihnachten irgendwelche Geschenke, die nach kürzester Zeit ihre Spannung verlieren. Durch diese Idee von euch, bleibt die Spannung auf Jahre bis zum Exit erhalten.

    Weiter so…. :-)

  8. Andy sagt:

    Das ist eine super Idee. Da meine beiden Geschwister nicht wirklich in der Materie stecken habe ich Ihnen, anstatt den Companisto Gutscheinen, jeweils direkt Anteile an BiteBox gekauft. Schade nur, dass man auf den Anteilsscheinen nicht die Namen der Empfänger eintragen kann. Auf jeden Fall ist es ein Geschenk mit Potential und auf die Gesichter bin ich wirklich gespannt :).

  9. Wigbert sagt:

    Hallo crowdcommunity Team,
    eine super Idee. Damit kann man ja junge startup Unternehmen kennen lernen und u.U. dort beteiligen / investieren. Das wäre auch etwas für die älteren Semester.
    Happy x-mas

  10. Michael Langhammer sagt:

    Super Idee mit den Gutscheinen.

  11. Helmuth sagt:

    Schöne Idee und up to date!

  12. Ingrid sagt:

    Super Geschenkidee

  13. Gisela sagt:

    Mal was anderes und trotzdem sinnvoll. I like!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.