Linkbuilding durch Crowdsourcing

Linkbuilding durch Crowdsourcing – was soll das denn heißen?

Crowdsourcing ist die Verteilung von Aufgaben an viele einzelne Personen. Daher kann man einen Teil des Linkbuildings im Grunde auch als Crowdsourcing verstehen: Ein Unternehmer, der seine Webseite, sein Produkt oder seine Dienstleistungen bekannt machen möchte, beauftragt über eine Blog-Marketing- bzw. Linkbuilding-Plattform Publisher damit, auf ihren Blogs und Webseiten seine Webseite, sein Produkt oder seine Dienstleistung zu verlinken oder in einem Beitrag vorzustellen. Und schon sind wir beim Linkbuilding durch Crowdsourcing angekommen.

Linkbuilding ist nach wie vor wichtig. Auch wenn immer wieder die Google-Richtilinien ins Gespräch gebracht werden, der Aufbau von Links ist nach wie vor für eine Webseite unverzichtbar. Viel wichtiger ist dabei die Art und Weise des Linkaufbaus. Natürliche und themenrelevante Links sind das A und O.


Anzeige

Linkbuilding durch Crowdsourcing – die Plattformen

teliad* bietet diverse Buchungsmöglichkeiten wie Textlinks, Postlinks, Blogposts und Presellpages.

Backlinkseller* ist ein Linkmarktplatz, der Advertisern die Möglichkeit bietet kontinuierlichen Linkaufbau zu betreiben. Links werden mittels PHP eingebunden.

Bei Everlinks* können Advertiser Link- oder Blogpost-Kampagnen schalten. Auf der Plattform gibt es nur Blogs ab Pagerank 1.

Auch bei Matomy SEO* können Advertiser Link- oder Blogpost-Kampagnen schalten.

Natürliche Backlinks in Blog-Beiträgen

Bei 12reach* können sowohl Blogposts als auch Social-Media-Kampagnen zur Reichweitensteigerung gebucht werden.

12reach
Anzeige

Auf der Blog-Marketing-Plattform domainboosting* wird Linkaufbau durch hochwertige Blogbeiträge angeboten.

Rankseller* und Ranksider* bieten ebenfalls einen Marktplatz für Blogbeiträge mit hochwertigen Webseiten an.

Reichweitensteigerung durch Social Media

Auf LINKILIKE* werden Inhalte auf Facebook, Twitter, Tumblr oder Google+ geteilt, um die Reichweite zu steigern.

Sociopo* ist der Social Media Marktplatz von Rankseller. Content wird auf den diversen Social Media Kanälen veröffentlicht und verbreitet.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Wieder ein äußerst interessanter Artikel den du hier geschrieben hast. Ich bin schon auf den nächsten Artikel gespannt.

Kommentar verfassen